Werke in Einzelausgaben

 

Sigmund Freud, Werke Abbildung Sigmund Freud

 

Die Texte nach den Ausgaben letzter Hand
neu gesetzt und auf der Grundlage der
»Gesammelten Werke« kontrolliert

 

Einzeln beziehbar

 

Der Klassiker und Begründer der Psychoanalyse
in einer neuen Hardcoverausgabe.

 


 

Sigmund Freud 1856–1939

Sigmund Freud, österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker, war der Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute angewendet und diskutiert. Er studierte ab 1873 in Wien Medizin und promovierte 1879. Von 1882 bis 1885 arbeitete Freud im Laboratorium für Gehirnanatomie am Wiener Allgemeinen Krankenhaus. Eine Reise nach Paris und der Kontakt zu Charcot am Hôpital Salpêtrière vermittelten ihm das Problem der Hysterie sowie Fragen der Auswirkung von Suggestion und Hypnose. Nach seiner Habilitation 1885 erhielt Freud im September eine Privatdozentur für Neuropathologie an der Universität Wien. Parallel dazu ließ er sich 1886 in Wien als Arzt nieder. Seit der 1890er Jahre verfolgte er das psychoanalytische Verfahren Josef Breuers, das er selbstständig weiterentwickelte. 1917 stellte er in der Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse seine Entdeckung der Macht des Unbewussten in eine Reihe mit den Theorien von Nikolaus Kopernikus und Charles Darwin. 1920 wurde Freud zum ordentlichen Professor ernannt. In den 1920er Jahren erscheinen weitere von Freuds zentralen Werken, die seinen – bereits durch die Traumdeutung begründeten – internationalen Ruhm als Begründer und wichtigster Vertreter der Psychoanalyse festigen. 1930 verlieh die Stadt Frankfurt Freud den Goethepreis. 1938 emigrierte Freud mit seiner Familie über Paris nach London, wo er 1939 starb. [Bild und Text: Wikipedia]

 


 

Bisher sind erschienen:

 

Freud_Traumdeutung

 

Sigmund Freud
Die Traumdeutung
Über den Traum
660 Seiten
Mit 2 Abbildungen
Format: 13,5 x 21,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
Euro 78,00 [D]
ISBN 978-3-947618-13-2
   ... mehr

Freud_Totem

 

Sigmund Freud
Totem und Tabu
Einige Übereinstimmungen im Seelenleben der Wilden und der Neurotiker
216 Seiten
Mit 1 Abbildung
Format: 13,5 x 21,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
Euro 32,00 [D]
ISBN 978-3-947618-15-6
   ... mehr

Freud_EinfuehrungPsA

 

Sigmund Freud
Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse
540 Seiten
Mit 1 Abbildung
Format: 13,5 x 21,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
Euro 58,00 [D]
ISBN 978-3-947618-14-9
   ... mehr

Freud_Alltagsleben

 

Sigmund Freud
Zur Psychopathologie des Alltagslebens
Über Vergessen, Versprechen, Vergreifen, Aberglaube und Irrtum
328 Seiten
Mit 1 Abbildung
Format: 13,5 x 21,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
Euro 38,00 [D]
ISBN 978-3-947618-10-1
   ... mehr

Freud_Unbehagen

 

Sigmund Freud
Das Unbehagen in der Kultur
100 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag
Euro 24,00 [D]
ISBN 978-3-946619-15-4
   ... mehr

Freud_Witz

 

Sigmund Freud
Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten
288 Seiten
Mit 1 Abbildung
Format: 13,5 x 21,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
Euro 34,00 [D]
ISBN 978-3-947618-12-5
   ... mehr

 

 

Als PDF downloaden:

Gesamtverzeichnis

Neuerscheinungen 2015

Neuerscheinungen 2016

Neuerscheinungen 2017

Neuerscheinungen 2018

 


 

Unser kostenloses kulturelles Angebot:

Max Herrmann-Neisse: Das Land, in dem ich leben möchte

 


 

Sie suchen ein bestimmtes Buch?

Alle Autoren, auch solche in Sammelbänden, sowie Herausgeber, Übersetzer und Illustratoren sind hier oder unter dem Menu Autoren mit den dazugehörigen Titeln gelistet.

 

Wie geht's zu den Titel-Infos?

Wenn Sie ausführliche Titelinformationen lesen wollen, klicken Sie links auf das Titel-Cover oder den Titel-Link.

 


 

Klassiker der Philosophie

 

Zu Freud und der Psychoanalyse sind erschienen: